Mobileread
Poetry Wolfenstein, Alfred: Die gottlosen Jahre [German]
#1  pgo 02-20-2022, 08:58 AM
Alfred Wolfenstein, geboren 1883 in Halle, blieb vom Schlachten im Ersten Weltkrieg verschont, weil er untauglich war fürs Militär. Ab 1912 schrieb er regelmäßig für »Die Aktion« und 1914 erschien der hier vorliegende Gedichtband »Die gottlosen Jahre«. In den 20er Jahren betätigte Wolfenstein sich neben seinen schriftstellerischen Arbeiten als Übersetzer aus dem Französischen und dem Englischen. 1933 floh er aus Deutschland erst nach Prag und dann weiter nach Paris. 1940 verhafteten ihn die Nazis und warfen ihn vorübergehend ins Gefängnis. Im Januar 1945 nahm sich Wolfenstein in einem Pariser Krankenhaus, das er wegen seines Herzleidens aufgesucht hatte, das Leben.

Die Texte sind mit den Scans der Erstauflage von 1914 (https://archive.org/details/3322503) abgeglichen, die das Internet Archive zur Verfügung stellt.
This work is assumed to be in the Life+70 public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. Copyright laws differ throughout the world, and it may still be under copyright in some countries. Before downloading, please check your country's copyright laws. If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work.

To report a copyright violation you can contact us here.
[epub] alfred-wolfenstein-die-gottlosen-jahre.epub (827.1 KB, 233 views)
Reply 

Today's Posts | Search this Thread | Login | Register