Mobileread
E-Book mit zwei Displays und neuem Bedienkonzept
#1  joblack 06-28-2008, 12:05 PM
E-Book mit zwei Displays und neuem Bedienkonzept

Prototyp erlaubt die Navigation durch Blättern und Drehen

http://www.golem.de/0806/60676.html

... nice.
Reply 

#2  tirsales 06-28-2008, 04:05 PM
Siehe auch hier: http://www.mobileread.com/forums/sho...light=displays
Reply 

#3  KLausPetersen 06-30-2008, 08:06 AM
Quote joblack
E-Book mit zwei Displays und neuem Bedienkonzept

Prototyp erlaubt die Navigation durch Blättern und Drehen

http://www.golem.de/0806/60676.html

... nice.
Also das Buch hin- und herbewegen, damit umgeblättert wird ?
Nix neues, zu etwas ähnlichem ist man bei herkömmlichen Büchern aus Papier auch gezwungen

Ich hätte für ein E-Book lieber ein griffiges Design mit ein paar großen Tasten zum umblättern, die Ihre Funktion in Abhängigkeit von der Textausrichtung auf dem Bildschirm ändern. Und dazu eine weitere Taste mit der man die Textausrichtung schnell ändern kann.
Reply 

#4  tirsales 06-30-2008, 08:25 AM
Oh na ja, es kann auch beispielsweise nützlich sein, um größere Displays zu erhalten (bsp. Kartendarstellung) oder um mehrere Dokumente zu vergleichen oder in einem Fenster ein Dokument offen zu haben und in einem anderen Fenster Notizen zu machen, etc
Reply 

Today's Posts | Search this Thread | Login | Register