Mobileread
Apple ios5 - ibooks - Cover
#1  beppo58 10-24-2011, 02:34 AM
Ich habe auf meinem Ipod touch (4.G) nun ios5 installiert. Unter ibooks werden nun nur mehr ein paar Buchtitelseiten wie original angezeigt. Bei den meisten ist der Titel durch das braune Default-Cover mit Titel und Autor ersetzt. In itunes sind die ursprünglichen Titel nach wie vor zu sehen. Wer weiß Rat, wie das ursprüngliche Erscheinungsbild - mit möglichst wenig Aufwand - wieder hergestellt werden kann?
Reply 

#2  Marc_liest 10-24-2011, 05:24 AM
Bücher auf dem iPod löschen und dann neu drauf?
Reply 

#3  beppo58 10-26-2011, 04:06 PM
Ich danke für die Anregung.
Heute habe ich das versucht. Leider ohne Erfolg. Was ich nicht wirklich begreife: In itunes (am PC) werden auch für den ipod die Cover wie original angezeigt - am ipod selbst hat sich nichts geändert - nach wie vor braune Buchtitel.
Reply 

#4  K-Thom 10-26-2011, 07:16 PM
Hast du auch schon die neueste Version von iBooks aufgespielt?
Reply 

#5  beppo58 10-27-2011, 02:20 AM
Danke für das eifrige Bemühen.
Ja, das Update habe ich schon gemacht.
Besonders interessant fand ich - erst später bemerkt -, dass bei einigen Büchern nach dem Öffnen und wieder Schließen am Ipod das Cover wieder erschienen ist, aber nicht bei allen.
Ich werde bei nächster Gelegenheit - vielleicht am Wochenende - die Bücher auch in itunes löschen und neu importieren und dann berichten.
Reply 

#6  beppo58 12-07-2011, 04:06 PM
Ich habe die ganze Lösch- und Wiederimportoperation aus Zeitgründen bisher nicht gemacht.
Heute habe ich das Update auf iBooks 1.5 durchgeführt.
Oh Wunder - die Cover sind wieder da. War also offenbar ein Verständigungsproblem zwischen iOS 5 und der iBooks-App.
Reply 

Today's Posts | Search this Thread | Login | Register