Mobileread
iPad "Apple legt nach" - iPad 2 vorgestellt
#1  hamlok 03-03-2011, 04:36 AM
Artikel bei Zeit Online
Reply 

#2  K-Thom 03-03-2011, 07:38 AM
Ach yo. Die Kameras brauche ich nicht. Schnellerer Prozessor wäre nett, muss aber nicht sein, und Display und Akku scheinen ja identisch zu sein.

Also an mir verdient er damit nix. Beim iPad 3 vielleicht wieder.
Reply 

#3  gulu-gulu 03-03-2011, 08:57 AM
Ist es nicht meistens so bei Apple-Geräten, dass sich das Upgrade um eine Versionsnummer nur bedingt rentiert? Ein Zwei-Jahres-Anschaffungs-Zyklus ist meistens ausreichend
Reply 

#4  Marc_liest 03-03-2011, 09:13 AM
Ihr habt recht. Ich zweifle auch noch...







weiß, schwarz, weiß, schwarz.....
Reply 

#5  K-Thom 03-03-2011, 09:35 AM
Auch du, mein Marc?

Ernsthaft, für eBooks lohnt sich das iPad 2 wirklich nicht extra. Da bekommst du keinen Mehrwert.
Reply 

#6  Marc_liest 03-03-2011, 10:00 AM
Für mich ist das ein iPad3 - hab´ ja schon zwei.
Reply 

#7  gulu-gulu 03-04-2011, 02:56 AM
du kannst ja tauschen.. 2x iPad1 gegen 1x iPad2.. zumindest von den Prozessor-Kernen bleibt es dann ja gleich
Reply 

#8  Marc_liest 03-06-2011, 06:42 AM
NEIN - die bleiben in der Familie.



Aber weiss oder schwarz, weiss oder ...
Reply 

#9  hamlok 03-11-2011, 03:13 PM
iPad2 weitere Details bei Zeit Online

Offenbar ist auch heute Verkaufsstart in den USA.
Reply 

#10  hamlok 03-22-2011, 02:54 PM
"Verkaufsstart am kommenden Freitag um 17 Uhr" nachzulesen bei Endgadget German.
Reply 

  Next »  Last »  (1/2)
Today's Posts | Search this Thread | Login | Register