Mobileread
Mystery and Crime Ortmann, Reinhold: Unter dem Schwerte der Themis. V1 [German] 23.7.2022
#1  brucewelch 07-23-2022, 07:09 AM
"Unter dem Schwerte der Themis" ist ein Gesellschaftskrimi aus der Feder von Reinhold Ortmann. Der Text erschien 1895 als Fortsetzungsroman in der "Bibliothek der Unterhaltung und des Wissens" (insges. 275 Seiten).
Über den Autor, einen Vielschreiber, ist nicht viel mehr bekannt als dass er 1859 in Berlin geboren ist, 1929 in München starb und sich als Schriftsteller und eine Zeit lang als Dramaturg am Hamburger Thalia-Theater betätigte. Letzteres scheint auch seine erzählenden Schriften günstig beeinflusst zu haben: die Handlung ist stets zuverlässig motiviert und im Timing wohlüberlegt. Das sorgt für gepflegte Spannung.

Von diesem Verfassser findet ihr hier einen Erzählungsband, dort einen weiteren Krimi, und da noch einen Roman.

Das eBook beruht zu je 50% auf eigenem OCR sowie auf GoogleBooks-Korrekturlesung der o.g. Zeitschriftenveröffentlichung, die in der historischen Orthographie reproduziert wird; evidente Setzfehler sind stillschweigend berichtigt. - Das Motiv der Themis mit Schwert und Wage auf dem Cover entstammt einem Bild aus der Schule von Marcello Bacciarelli (1731–1818).
This work is assumed to be in the Life+70 public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. Copyright laws differ throughout the world, and it may still be under copyright in some countries. Before downloading, please check your country's copyright laws. If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work.

To report a copyright violation you can contact us here.
ortmann-themis-cover.jpg 
[epub] Ortmann, Reinhold - Unter dem Schwerte der Themis.epub (337.2 KB, 236 views)
Reply 

Today's Posts | Search this Thread | Login | Register