Mobileread
Mystery and Crime Kabel, Walther: Harald Harst (129) - Geheimnis Drabu-Fälle. V1.0 [German] 13.09.2021
#1  Zentaurus 09-13-2021, 11:44 AM
Das Geheimnis der Drabu-Fälle

Harald gähnte … Gähnte immer wieder, sagte schließlich:

»Lieber Alter, wir rosten hier ein … Regelrecht! – Ich brauche Bewegung … Gurma hat Dir doch irgend etwas von einem Geisterberge erzählt … Vielleicht …«

Und dieses Vielleicht hieß: vielleicht lohnt es, den Geisterberg einmal zu untersuchen!

Der Fetischmann der Barrattus

»Wir haben ja bis zum Eintritt der Dunkelheit noch eine Stunde Zeit,« meinte Harald, indem er sich wieder auf seinen Stein setzte und den Blick über den Urwaldrand schweifen ließ. »Diese Stunde dürfen wir jedoch nicht dazu benutzen, sofort den Versuch zu wagen, Felicitas Morton dort auf dem Felsen aufzusuchen. Wir müssen zunächst an unsere eigene Sicherheit denken. Das Zwergenvolk lauert ja fraglos dort im Dickicht. Vorwärts, bauen wir die Terrasse zur Festung aus. Du, mein Alter, wirst Wachtposten spielen. Gurma und ich häufen eine Mauer auf. Das Zinkboot benutzen wir als Hüttendach. Strauchwerk für ein Lagerfeuer liegt genug herum.«

Eine halbe Stunde später war unsere Festung fertig. Die Büsche, die uns das freie Schußfeld sperrten, waren beseitigt worden. Menschlicher Berechnung nach konnten wir der Nacht getrost entgegensehen.

Text und Cover stammen von der Walther-Kabel-Seite, vielen Dank nach dort!
This work is assumed to be in the Life+70 public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. Copyright laws differ throughout the world, and it may still be under copyright in some countries. Before downloading, please check your country's copyright laws. If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work.

To report a copyright violation you can contact us here.
cover.jpg 
[epub] Kabel, Walther - (129) Das Geheimnis der Drabu-Fälle.epub (269.2 KB, 129 views)
Reply 

Today's Posts | Search this Thread | Login | Register