Mobileread
History Delitzsch, Friedrich: Im Lande des einstigen Paradieses (german), v1. 18.07.2019
#1  Karl May 07-18-2019, 02:56 PM
Friedrich Delitzsch (1850-1922) war als Assyriologe Mitbegründer der Deutschen Orientgesellschaft und seit 1899 Direktor der Vorderasiatischen Abteilung der Königlich-Preußischen Museen. Seine besonderen Verdienste liegen in der Erforschung der alten vorderasiatischen Sprachen. Wohl im Übereifer für seine Wissenschaft suchte er die Bedeutung des Alten Testamentes herabzusetzen und initiierte so ab 1902 den "Babel-Bibel-Streit". Seine antijüdische Haltung, die dabei immer stärker zum Vorschein kam, schädigte seinen wissenschaftlichen Ruf.
Unbeeinflusst davon ist der hier veröffentlichte Vortrag, den Delitsch am 17. April 1903 in der Singakademie zu Berlin im Beisein Kaiser Wilhelms II. vor der Deutschen Orient-Gesellschaft hielt. Er berichtet darin über eine Reise zu den Ausgrabungsstätten der Orient-Gesellschaft in den Trümmerfeldern Babylons - sehr anregend für alle, die die Resultate dieser Ausgrabungen im Berliner Pergamonmuseum besichtigen wollen.

Die Rechtschreibung wurde aktualisiert.
This work is assumed to be in the Life+70 public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. Copyright laws differ throughout the world, and it may still be under copyright in some countries. Before downloading, please check your country's copyright laws. If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work.

To report a copyright violation you can contact us here.
[epub] Delitzsch-Im Lande des einstigen Paradieses.epub (4.69 MB, 192 views)
Reply 

Today's Posts | Search this Thread | Login | Register