Mobileread
History Xenophon: Anabasis | V1.1 | 17.11.2012 | German
#1  mmat1 11-17-2012, 12:28 PM
Anabasis (v. griech. „Hinaufmarsch“ (von der Küste ins Landesinnere)) ist der Titel mehrerer aus der griechischen Antike überlieferter Schriften. Die bekannteste (auch als: "Der Zug der Zehntausend") ist die Beschreibung des Feldzuges des jüngeren Kyros gegen Artaxerxes II. durch den Athener Xenophon.

Xenophon begleitet das Heer zunächst als "Berichterstatter". Nach gewonnener Schlacht (bei Kunaxa 401 v. Chr.), bei der aber der Feldherr Kyros fällt, wird Xenophon, nicht zuletzt aufgrund seiner Sprachgewandheit, zum Heerführer gewählt und führt die 10000 zurück in die Heimat. (frei nach Wikipedia)

Höhrt sich für mich, an wie eine perfekte Vorlage für ein Drehbuch. Wurde aber bis jetzt scheinbar noch nicht verfilmt.
----------------------------------------------------------------------------
V1.1: Changed Cover
This work is assumed to be in the Life+70 public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. Copyright laws differ throughout the world, and it may still be under copyright in some countries. Before downloading, please check your country's copyright laws. If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work.

To report a copyright violation you can contact us here.
[epub] Xeno-Anabasis.epub (402.0 KB, 1420 views)
Reply 

#2  doubleshuffle 11-17-2012, 01:54 PM
Thalatta! Thalatta!
Reply 

#3  pynch 11-17-2012, 02:23 PM
Attica! Attica!
Reply 

#4  brucewelch 11-18-2012, 05:04 AM
Genau: Θάλαττα & Αττική!

, mmat1, da brauchte ich mir die Mühe mit dem Fußpilz nicht zu machen!
Reply 

#5  mmat1 11-18-2012, 01:20 PM
Quote brucewelch
Genau: Θάλαττα & Αττική!
achso ...

Reply 

#6  medard 11-20-2012, 05:04 PM
Das ist ein sehr geschmackvoller Umschlag geworden. Das kommt sogleich in meine Schmuckschatulle für herausragend wertvolle Werke.
Reply 

Today's Posts | Search this Thread | Login | Register