Mobileread
Dropbox login
#1  rainlights 09-23-2016, 11:37 AM
Ich habe dasselbe Problem wie hier im englischen Forum beschrieben: http://www.mobileread.com/forums/sho...d.php?t=272287

Ich bin aufgrund eines Fehlers aus meinem Dropbox-Account ausgeschlossen worden und kann mich nicht neu damit verbinden, weil der "Sign-In"-Button im Browser ausgegraut ist und einfach nicht funktioniert.

Hier wurde eine Antwort des Pocketbook-Supports gepostet, die ein Software-Update ankündigt: https://www.dropboxforum.com/hc/en-us/community/posts/206798246-Cannot-connect-my-pocketbook-to-dropbox

Meine Frage: Ist auch mit einem Fix für die älteren Modelle 622, 623 (Touch und Touch Lux) zu rechnen? Da ich mit meinen Geräten an sich sehr glücklich war, hatte ich mir die letzten zwei Jahre jetzt nicht noch ein drittes Pocketbook gekauft ...

Dropbox war wirklich unglaublich praktisch, ich möchte nicht zu manuellem Bücherverschieben zurückkehren müssen
Reply 

#2  Forkosigan 09-23-2016, 12:21 PM
Leider kann man das Problem nur mit einem Firmwareupdate beseitigen. Für ältere PocketBook Modelle wie 622 und 623 ist kein weitetes Update geplannt. Beide Modelle sind schon 3-4 Jahre alt.

PocketBook Readers GmbH www.pocketbook.de
Reply 

#3  rainlights 09-23-2016, 04:36 PM
Das ist echt bitter ...
Reply 

#4  Buecherfan 10-07-2016, 12:18 PM
Quote Forkosigan
Leider kann man das Problem nur mit einem Firmwareupdate beseitigen. Für ältere PocketBook Modelle wie 622 und 623 ist kein weitetes Update geplannt.[/url]
Versprochen war mal was anderes. Es sollten noch Fehler der Software beseitigt werden z.B. das Problem mit den Serien.
Reply 

#5  Forkosigan 10-07-2016, 01:43 PM
Quote Buecherfan
Versprochen war mal was anderes. Es sollten noch Fehler der Software beseitigt werden z.B. das Problem mit den Serien.
Wir können die ältere Gerät nicht ewig unterstützen. Tut mir leid. Es sind nur noch wenige Pocketbook Toch 622 aktiv in Einsatz.
Falls Sie ein aktuelles Gerät kaufen wollt, gibt es bei uns auch "Trade In" Rabatte, einfach bei uns nachfragen.


PocketBook Readers GmbH www.pocketbook.de
Reply 

#6  LucyOne 10-07-2016, 01:47 PM
Das ist keine umweltfreundliche Lösung. Ich hab auch noch einen Touch Lux in Gebrauch, der noch super funktioniert. Der soll jetzt obsolet sein?
Reply 

#7  Forkosigan 10-07-2016, 02:24 PM
Wenn du es noch verwendest und zufriedem bist, brauchst du kein neues. Wenn doch ein "besseres" gewünscht ist, können wir ein Rabatt bei zurücksenden des altes Gerätes anbieten. Altes Gerät wird dann nicht verschrottet, sonden wird z.B. für geimeinnüzigen Zweck verwendet.

PocketBook Readers GmbH www.pocketbook.de
Reply 

#8  Buecherfan 10-08-2016, 04:37 AM
Quote Forkosigan
Wir können die ältere Gerät nicht ewig unterstützen. Tut mir leid. Es sind nur noch wenige Pocketbook Toch 622 aktiv in Einsatz.
Falls Sie ein aktuelles Gerät kaufen wollt, gibt es bei uns auch "Trade In" Rabatte, einfach bei uns nachfragen.
Wie LucyOne halte ich das nicht für umweltfreundlich und warum soll ich ein teuer bezahltes Gerät wegwerfen bzw. gegen eine (vermutlich) geringe Erstattung umtauschen? Ich habe damals für das Pocketbook Touch Lux (=623 und nicht 622) 149 Euro bezahlt! Fakt ist, dass es zwar zwei oder drei Firmwareupdates gab, die die wichtigsten Probleme behoben haben, aber teilweise neue Probleme mit sich brachten. Siehe hier: http://www.mobileread.com/forums/sho...d.php?t=224126 Zu diesem Zeitpunkt war das Pocketbook 623 wahrlich nicht alt. Es war noch nicht mal ein Jahr alt! Es wurde immer wieder versprochen, dass nachgebessert wird. Stattdessen wurde sich nur auf den Touch Lux 2 und 3 konzentriert und weitere Modelle.

Rein technisch funktionieren sowohl mein Pocketbook Touch (PB 622) als auch mein Pocketbook Touch Lux (PB 623) weiterhin einwandfrei. Ich weiß auch viele Funktionalitäten sehr zu schätzen. Das die Käufer aber immer wieder vertröstet wurden und ein versprochenes Update zur Behebung des Serienfehlers nie kam, dass ärgert mich (und andere) heute noch maßlos.

Mit Staunen habe ich gelesen, dass das neue Modell nun wieder mit MP3-Funktion und TTS daherkommt. Das war damals das Herausstellungsmerkmal, weshalb ich mich für Pocketbook entschieden habe. Interessant, dass das nun wiederkommt, nachdem das bei Touch Lux 2 und 3 gestrichen worden war ...
Reply 

#9  Forkosigan 10-08-2016, 07:42 AM
TTS wurde nie komplett gestriechen, sonder immer im Premium Modellen vorhanden, z.B. PocketBook Ultra, Inkpad

PocketBook Readers GmbH www.pocketbook.de
Reply 

#10  Mory 12-22-2016, 02:45 PM
Hey...

Ich hab mir den PocketBook Touch HD zugelegt, das erste, was er nach dem Einschalten machen durfte, war ein Firmware Update auf die aktuellste Firmware.

Registriert hab ich bisher nur die Adobe ID, als ich nun meinen Dropbox-Account hinzufügen wollte, ging dies nicht.

Nach Klick auf Login scheint er sich einloggen zu wollen, zeigt als nächstes die Authorisierung an und springt dann zu den Einstellungen zurück.

Klar kann die Authorisierung nicht klappen, denn ich habe und hatte nie die Chance, meine für die Dropbox genutzte E-Mail-Adresse und das Passwort einzugeben... Wieso fehlt diese Möglichkeit bzw. was mache ich falsch?
Reply 

  Next »  Last »  (1/2)
Today's Posts | Search this Thread | Login | Register