Mobileread
Historical Fiction Anonym: Wanda. V1 [German] 28.12.2020
#1  brucewelch 12-28-2020, 09:26 AM
Was kann man von einem Verlag erwarten, in dessen Angebot sich Titel wie "Artur, der schöne Murmelthierführer", "Julie, oder Leichtsinn und Ausschweifung" oder gar "Balduin und Amanda, oder Mönchswuth und Klostergreuel" finden?
Es handelt sich hierbei um den Verlag von Gottfried Basse (Quedlinburg & Leipzig), der insbesondere in den 1820er Jahren sich das gestiegene Lesebedürfnis zu Nutze zu machen verstand. Hier veröffentlichten u.a. Heinrich Augustus Müller und C. Hildebrandt, während es die überwiegende Mehrzahl der Autoren vorzog, den Verfassernamen im Dunkeln zu halten.
So auch beim vorliegenden Werk, dessen vollständiger Titel "Wanda oder das geheimnißvolle Schloß" (1825, 310 Seiten) lautet. Man sieht an ihm, dass die britische "Gothic Novel" im deutschsprachigen Raum inzwischen adaptiert worden ist; heraus kam dabei ein Genre, das man als "Historischer Kolportageroman" bezeichnen könnte. In der Spätphase der Romantik hat - eine Stufe höher - Fouqué hierzu gewisse Vorarbeiten geleistet...
"Wanda" spielt in der Zeit des Dreißigjährigen Krieges (zeitnah das Cover, auf einem Gemälde von Vermeer fußend) und zieht alle Register, welche dem beschriebenen Genre zur Verfügung stehen - und dies stilistisch und erzähltechnisch nicht einmal unambitioniert. -
Da kann man nur "Gute Unterhaltung!" wünschen.
This work is assumed to be in the Life+70 public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. Copyright laws differ throughout the world, and it may still be under copyright in some countries. Before downloading, please check your country's copyright laws. If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work.

To report a copyright violation you can contact us here.
wanda-cover.jpg 
[epub] Anonym - Wanda oder das geheimnißvolle Schloß.epub (218.9 KB, 179 views)
Reply 

Today's Posts | Search this Thread | Login | Register