Mobileread
History Huch, Ricarda: Das Risorgimento. V1 [German] 22.2.2021
#1  brucewelch 02-22-2021, 09:36 AM
Der vorliegende Text wurde 1908 im Insel-Verlag unter dem Titel "Das Risorgimento" veröffentlicht; es scheint, als sei dies einer redaktionellen Entscheidung des Herausgebers geschuldet und entpreche nicht dem Willen Ricarda Huchs. Die Erstausgabe selbst spiegelt dies, indem die geraden Druckseiten in der Kopfzeile die Formulierung "Aus dem Zeitalter des Risorgimento" führen, denn in der Tat handelt es sich bei diesem Buch nicht um eine Gesamtdarstellung dieses historischen Prozesses (dessen Kenntnis mithin zumindest in groben Zügen vorausgesetzt wird); sondern geschildert werden "Menschen und Schicksale aus dem Risorgimento" (so der neue Buchtitel der Ausgabe von 1978 im Insel-Verlag) anhand von sieben Porträts, darunter nicht nur Protagonisten, sondern auch der in österreichischen Diensten stehende Richter Salvotti oder Kaiser Franz von Österreich, der hasserfüllte Gegner der Einigungsbewegung.
In den Darlegungen zu den behandelten Persönlichkeiten beweist Ricarda Huch, wie man das um 1900 aktuelle Konzept der ästhetischen Einfühlung fruchtbringend auf die Geschichte übertragen kann. Im Gegensatz zur heute sozialwissenschaftlich dominierten Geschichtsdarstellung verlässt sich diese Methode nicht allein auf unbestreitbare Fakten, sondern deutet Geschehnisse auch im Horizont seelischer Vorgänge, deren Nacherleben als erkenntnisfördernd betrachtet wird: man mag dies methodisch für fragwürdig halten – jedoch verfolgt Ricarda Huch ihren Weg ebenso virtuos wie reflektiert und mit so unfassbarer Eindringlichkeit, dass der Leser sich gern überzeugen lässt.
Die Verfasserin stellt in Verfolg ihres Einfühlungskonzepts auch physiognomische Überlegungen an, weshalb ich dem eBook zu jeder porträtierten Person im Anhang ein Bild derselben beigegeben habe (verlinkt über die Kapitelüberschriften bzw. die Bildunterschriften). Eine weitere, im Original nicht enthaltene Zutat ist ein bedeutendes längeres Gedicht jener Zeit, "Gesang über den Gräbern" von Ugo Foscolo (auf das durch eine Anmerkung im Text verwiesen wird): es hat, wie am Beispiel von Piero Maroncelli zu sehen ist, eine initiierende Wirkung auf die Vorkämpfer des Risorgimento gehabt.

Das eBook beruht auf eigenem OCR der Erstausgabe (Insel-Verlag, Leipzig, 1908, 212 Seiten; Quelle: Archive.Org). Im Layout habe ich mich an der Vorlage orientiert. Die Seitenzahlen sind (verkleinert in Grau) in der Buchansicht zu sehen.
Der Buchdeckel zeigt die für das Risorgimento bedeutende Schlacht von Solferino (1859) nach einem Gemälde von Adolphe Yvon.
This work is assumed to be in the Life+70 public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. Copyright laws differ throughout the world, and it may still be under copyright in some countries. Before downloading, please check your country's copyright laws. If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work.

To report a copyright violation you can contact us here.
huch_risorgimento-cover.jpg 
[epub] Huch, Ricarda - Das Risorgimento.epub (740.8 KB, 105 views)
Reply 

Today's Posts | Search this Thread | Login | Register