Mobileread
Historical Fiction Eschelbach, Hans: Der Volksverächter [german] v. 1 (07.11.2021)
#1  Leonatus 11-07-2021, 11:53 AM
Hans Eschelbach (* 16. Februar 1868 in Bonn; † 14. März 1948 in Innsbruck) war ein deutscher Schriftsteller (aus Wikipedia).
Hans Eschelbachs Werk umfasst Romane, Erzählungen, Lyrik und Dramen. Besonders hervorgetreten war er mit mehreren biblischen und religiösen Romanen und Erzählungen, die zu Lebzeiten des Autors große Popularität genossen … (aus: Portal Rheinische Geschichte – Biographien [http://www.rheinische-geschichte.lvr.de/Persoenlichkeiten/hans-eschelbach-/DE-2086/lido/57c6a5d58a0a34.57326248].
Der Roman "Der Volksverächter" greift die biblische und historisch verbürgte Geschichte des Makkabäeraufstands im zweiten vorchristlichen Jahrhundert auf. Er thematisiert den Willen zur national-religiösen Eigenständigkeit des Hebräervolkes genauso wie die Kleinmütigkeit und den prägenden Sklavengeist der Bevölkerung.

Der Verfasser beweist einen geschmeidigen und sprachgewandten Stil; die Lektüre ist trotz der Fremdheit von Epoche und Kulturkreis jederzeit anregend.

Die Rechtschreibung wurde aktualisiert.
This work is assumed to be in the Life+70 public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. Copyright laws differ throughout the world, and it may still be under copyright in some countries. Before downloading, please check your country's copyright laws. If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work.

To report a copyright violation you can contact us here.
Cover.jpg 
[epub] Hans Eschelbach, Der Volksverächter.epub (722.2 KB, 224 views)
Reply 

Today's Posts | Search this Thread | Login | Register