Mobileread
PRS-T2: Markieren über Seitengrenzen
#1  piff 01-25-2013, 03:22 AM
Hallo,
vielleicht kann mir jemand helfen: Ich würde gerne ein Zitat markieren, daß über den Seitenwechsel weitergeht. Die Markierungsgrenzen kann ich mühelos bis zur Seitengrenze ziehen, wie kann ich jetzt dem Reader veranlassen auf die nächste Seite zu springen und die Markierung zu erweitern?
Wenn ich die Blättertaste drücke, wird erwartungsgemäß umgeblättert - aber die Markierung ist weg.
Wenn ich den Anfasser der Markierung ziehe, ist am Seitenende Schluß.


Habt ihr eine Tip für mich?

Ciao
- piff -
Reply 

#2  medard 01-25-2013, 11:37 AM
Das habe ich mich auch schon gefragt. Es scheint so zu sein, dass das nicht geht. Du musst dann auf der Folgeseite neu weitermarkieren.

Bei der Entwicklung der Lesegeräte standen in der Vergangenheit wohl eher technische Aspekte im Vordergrund und man hat sich da offensichtlich nicht sehr um die Bedürfnisse der Vielleser gekümmert, da man sie nicht kannte.

Sony ist wirklich gut, aber die Art und Weise wie das Makierungsmanagement betrieben wird ist leider ein Fail. Gerade wenn man sich anschaut wie der Marktführer das macht (eigene Markierungsdatei zu jedem Ebook die dann einzeln in ein neues Lesegerät migrieren oder sonstwie mit dem Ebook weitergegeben werden kann).
Reply 

Today's Posts | Search this Thread | Login | Register