Mobileread
Other Fiction Jäkle, Bernard: Das Duell [German] V.1 18.09.2019
#1  Leonatus 09-18-2019, 03:46 PM
»Der … Name ist der literarischen Welt gar nicht … bekannt.« So liest man in einer Rezension eines österreichischen Blattes aus dem Jahr 1839, dem Jahr, in dem die Novelle »Das Duell« erschienen ist, über den Autor. Das scheint auch heute zu gelten, ist dem Verfasser doch nicht einmal ein Wikipedia-Artikel gewidmet. Folglich fehlen auch Geburts- und Sterbedaten; gleichwohl kann die Gemeinfreiheit angenommen werden.

In der genannten Rezension wird – positiv – ein Anklang an den Altmeister der Literatur, also Goethe, hervorgehoben. Mein erster Eindruck fand eine Parallele in Boccaccios berühmtem »Decamerone«, zum einen wegen der ausgesprochen gewählten Sprache, die sich erfreulich vom die Moderne beherrschenden Vulgärton abhebt, auch wenn sie nicht der gesprochenen Sprache entspricht. Zum anderen auch wegen des Aufbaus: Verschiedene, scheinbar voneinander unabhängige Geschichten reihen sich aneinander, um sich am Ende doch zusammenzufügen, wenngleich nicht der bei Boccaccio zu findende lebensfrohe Ausdruck inmitten der Katastrophe, sondern von vornherein eine eher düstere Stimmung vorherrscht, bedingt durch verschiedene gescheiterte Liebesgeschichten.

Bei allem wirken die ineinander verschachtelten Erzählungen – und Dialoge – modern und überzeugen durch die Tiefe der dargestellten Charaktere.

Die Rechtschreibung wurde aktualisiert.
This work is assumed to be in the Life+70 public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. Copyright laws differ throughout the world, and it may still be under copyright in some countries. Before downloading, please check your country's copyright laws. If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work.

To report a copyright violation you can contact us here.
Cover.jpg 
[epub] Bernard Jäkle, Das Duell.epub (424.3 KB, 100 views)
Reply 

Today's Posts | Search this Thread | Login | Register